Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans
Registrierung User-Locator Galerie Merchandise Statistik Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite
Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner

Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans » Car-Hifi » Grundlagen, Tipps & Tricks » Löttip bei dual coil lautsprechern » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Löttip bei dual coil lautsprechern  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gelbwurst gelbwurst ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 02.11.2010
Beiträge: 9
Fahrzeug: Opel Combo
Herkunft: Da wo sie Große Löcher Graben..NRW

Löttip bei dual coil lautsprechern 07.11.2010 18:42 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Hallo

so feine Lautsprecherkabel wehren sich gerne beim löten
da man zum paralellschalten zweier spulen entweder an einer klemme
zwei adern anklemmt, was bei verwendung ab 4qmm meist schwer wird
oder aber man lötet sich ein y-kabel

der erste versuch war nix ein einziges gebrate, isolierung teils geschmolzen

dann die idee

ein kurzes stück dünner kupferdraht und schon war es ein kinderspiel die strippen
sauber zu löten

sind 6@mm also 18@ an der lötstelle daher sollte der kolben schon ab 50w besser mehr haben

gelbwurst hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Loet-trick.jpg

moyo
Tripel-As


Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 177
Fahrzeug: auto

08.11.2010 08:00 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

was auch gut geht , jedes kabel erst verzinnen , dann zusammen löten !

das was du gemacht hast geht gut beim reconen ! die eingewebten litzen im speider , DIE kann ich schlecht löten (soll ja auch nicht weit einfließen Augenzwinkern ) aber trotzdem vorher verzinnen ...


mfg torsten
gelbwurst gelbwurst ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 02.11.2010
Beiträge: 9
Fahrzeug: Opel Combo
Herkunft: Da wo sie Große Löcher Graben..NRW

Themenstarter Thema begonnen von gelbwurst
08.11.2010 18:59 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

hi,

das mit dem vorher zinnen hat den nachteil dass man die form nicht
beeinflussen kann, durch das zusammenwickeln mit dem draht bleibt das ganze schön rund und vor allem kompakt so dass das lot sich wunderbar verteilt und verhindert zuverlässig kalte lötstellen

besonders bei dem kabel dass ich auf dem bild hab, welches superfeine litzen hat, die kaum eigenstabilität haben

mit dem vorher verzinnen bin ich nur beim normalen löten bei dir
also n kabel auf ne finne oder so
beim direkten verlöten von 2 kabeln hat sich die mehtode bewährt
und hilft auch beim anschließenden anbringen der schlumpfschläuche

grüße
alex

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von gelbwurst: 08.11.2010 19:00.

moyo
Tripel-As


Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 177
Fahrzeug: auto

08.11.2010 22:45 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

jeder so wie er es will smile

aber finde ich gut das du dir so viel mühe gibst !

danke




mfg torsten
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans » Car-Hifi » Grundlagen, Tipps & Tricks » Löttip bei dual coil lautsprechern