Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans
Registrierung User-Locator Galerie Merchandise Statistik Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zum Portal Zur Startseite
Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner

Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans » Car-Hifi » Produktfragen, Konzeption und Kaufberatung » Audiobahn ABC4002V » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Audiobahn ABC4002V  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Klang4Ever Klang4Ever ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 8
Fahrzeug: Seat Cordoba SX
Herkunft: bei Bad Kreuznach

Audiobahn ABC4002V 11.01.2007 00:50 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Hallöchen Audiofreunde,

ich schreibe hier mal meinen ersten Beitrag - lese allerdings schon eine ganze Weile mit. Aus gegebenem Anlass (Anlagenausbau) suche ich Informationen über das 10er Komposystem Audiobahn ABC4002V. Das Netz gibt leider nicht befriedigendes her (Google und Co.)

Kann mir jemand dazu etwas sagen? Vorallem wie sich die Boxen klanglich verhalten. Leider kann ich bauartbedingt nur ein 10er System vorne verbauen.

Welche Ideen hättet ihr was ich ansonsten verbauen könnte in der Front?

Freue mich auf viele hilfreiche Antworten.

Cheers
Sebastian

__________________
HU: Clarion DXZ948RMP
Frontsystem: Helix H234 Precision 2 Wege
Hecksystem: Pioneer TS-C171PRS 2 Wege
Amp 1: Helix A4
Woofer: 2x Helix W12 im geschl. Dualgehäuse
Amp 2: Helix Dark Blue 1000.2
Verkabelung: AIV Colorado und Silverstream
Fey Fey ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-1440.jpg

Dabei seit: 01.01.2006
Beiträge: 688
Fahrzeug: Suzuki Swift Sport
Herkunft: bei Würzburg

11.01.2007 01:18 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Hallo!
Ich kenn das Audiobahn-System leider gar nicht!
ich würde je nach Budget ein 16er System im Doorboard jedem 10er System vorziehen!
Das ist natürlich mit mehr Arbeit und Kosten verbunden, aber vielleicht findest du einen kompetenten Händler in deiner Nähe der dir da weiterhelfen kann, falls du es nicht selbst bauen willst!
mfg
Christoph

__________________
W502//MT23@45.2/Jr6@90.2//Vmax10.2@K2.01

Alpine Sinfoni in µ-Dimension & Morel, dazu ein saftiges Steg an einer kleinen CerwinVega.
Ecki Ecki ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-1461.jpg

Dabei seit: 31.10.2004
Beiträge: 2.574
Fahrzeug: Renault Megane II
Herkunft: Köln

11.01.2007 10:49 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Was hast du an Budget eingeplant?

Ich habe zusätzlich zu den 16ern in der Tür noch die Exact MG10 im A-Brett verbaut. Wenn man die nicht allzutief trennt kann man da auch mal richtig mit Gas geben. Klanglich auch sehr feine Geräte, aber sind halt "nur" 10er. Hochtöner und Weichen ( oder ne Endstufe zur Aktivtrennung ) hast du damit noch nicht.

__________________
Alpine-Andrian-Phase-DD-Zapco
Klang4Ever Klang4Ever ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 8
Fahrzeug: Seat Cordoba SX
Herkunft: bei Bad Kreuznach

Themenstarter Thema begonnen von Klang4Ever
11.01.2007 12:42 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Moin Moin,

mh ich weiss jetzt nicht ob man hier verlinken darf da hätte ich mal einen Link zu den Boxen in einem Onlineshop gesetzt - aufjedenfall kosten die Audiobahn 249 öcken (10er wohlbemerkt) ist schon ein wenig heftig.

da ich den starlet vielleicht nur noch 1-2 jahre fahre lohnt sich ein türausbau eher weniger imho - also bleibt mir leider nur die 10er variante. Wenn ich 16er in den Türen verbauen würde würd ich die selben nehmen die ich auch hinten drinne hab (pioneer ts-c171prs) die sind klanglich einfach Wahnsinn. Beim nächsten Auto wird aber auf jedenfall ein Türausbau gemacht.

Ich habe mal die Daten zu den Audiobahn rausgesucht vielleicht ist das etwas hilfreicher:

Technische Daten Audiobahn ABC4002V:

Durchmesser Tieftöner: 100 mm
Durchmesser Tweeter: 25 mm
Leistung: 120 Watt RMS
Impedanz: 4 Ohm
Schalldruck: 89 dB
Tweeter: Silk Dome Hochtöner
Tieftöner: Carbon Honycomp Membran
Magnet: 18 oz. Strontium Magnet
Frequenzgang: 45 - 25000 Hz
Einbautiefe: 48 mm
Sonstiges: 18 dB Frequenzweiche (Abm. 150x124x43 mm), Alukorb

Als preislich etwas günstigere Variante hätteich noch die Ground Zero GZRC 10 im Auge - hat da einer Erfahrung mit? Wie gsagt es muss klingen und mit Audiobahn und GroundZero habe ich bisher keine Erfahrungen.

Cheers
Sebastian

__________________
HU: Clarion DXZ948RMP
Frontsystem: Helix H234 Precision 2 Wege
Hecksystem: Pioneer TS-C171PRS 2 Wege
Amp 1: Helix A4
Woofer: 2x Helix W12 im geschl. Dualgehäuse
Amp 2: Helix Dark Blue 1000.2
Verkabelung: AIV Colorado und Silverstream

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Klang4Ever: 11.01.2007 12:43.

Fey Fey ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-1440.jpg

Dabei seit: 01.01.2006
Beiträge: 688
Fahrzeug: Suzuki Swift Sport
Herkunft: bei Würzburg

11.01.2007 18:30 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Ich hab mir letzt das µ-Dimension 10er System angehoert, das kostet 170e und ist klanglich sehrgut!
der http://www.more-db.de/ ist in Pirmasens und meines wissens ein recht kompetenter Haendler der auch µ-Dimension führt! vielleicht weiss der mehr!

__________________
W502//MT23@45.2/Jr6@90.2//Vmax10.2@K2.01

Alpine Sinfoni in µ-Dimension & Morel, dazu ein saftiges Steg an einer kleinen CerwinVega.
Klang4Ever Klang4Ever ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 8
Fahrzeug: Seat Cordoba SX
Herkunft: bei Bad Kreuznach

Themenstarter Thema begonnen von Klang4Ever
11.01.2007 19:54 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Nabend,

besten Dank mit denen wer dich mal Teln. Können die Dimension denn mit z.b. Helix klanglich mithalten?

Leider hat Helix ja kein 10er Competition System. Das offensichtlich hochwertigste Helix 10er ist wohl das Helix H 234 Precision - hast du da eventuell auch "Hörerfahrung?"

Cheers
Sebastian

__________________
HU: Clarion DXZ948RMP
Frontsystem: Helix H234 Precision 2 Wege
Hecksystem: Pioneer TS-C171PRS 2 Wege
Amp 1: Helix A4
Woofer: 2x Helix W12 im geschl. Dualgehäuse
Amp 2: Helix Dark Blue 1000.2
Verkabelung: AIV Colorado und Silverstream

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Klang4Ever: 11.01.2007 19:56.

Fey Fey ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-1440.jpg

Dabei seit: 01.01.2006
Beiträge: 688
Fahrzeug: Suzuki Swift Sport
Herkunft: bei Würzburg

11.01.2007 21:28 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Ich denk schon das die mithalten können! ich kenn allerdings kein 10er Helixkompo! deswegen kann ich da nix zu sagen. Helix allgemein ist aber auf jeden fall ne gute marke!

__________________
W502//MT23@45.2/Jr6@90.2//Vmax10.2@K2.01

Alpine Sinfoni in µ-Dimension & Morel, dazu ein saftiges Steg an einer kleinen CerwinVega.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Car Hifi Forum, Planet Car Hifi, Carhifi Forum für Carhifi Fans » Car-Hifi » Produktfragen, Konzeption und Kaufberatung » Audiobahn ABC4002V